„Wie gewonnen, so gesponnen!“ 2. Kapitel

Was hat es mit dem „Überraschungs“-Ei auf sich, das Bisy und Karl-Heinz zugeschickt bekommen haben?
Was könnte da herausschlüpfen? Das zweite Kapitel gibt Antworten auf diese Fragen, jedenfalls teilweise.

Hier geht´s zum Video

Lesung: „Wie gewonnen, so gesponnen!“ 1. Kapitel

Weiter geht´s mit einer Onlinelesung.
Mein neustes Buch „Wie gewonnen, so gesponnen!“ ist im Februar 2020 erschienen
und ich hatte leider nicht mehr die Gelegenheit, es live vor Kindern zu lesen.
Hier also sozusagen die Premiere.

Hier geht´s zum Video.

Lesen in einsamen Zeiten

Wenn alle Lesungen abgesagt werden, alle Schulen geschlossen sind,
alle Bibliotheken dicht, dann tue ich es vielen meiner Kollegen gleich und lese ich im Internet.

Was machen eigentlich Bisy und Karl-Heinz, wenn sie das Netz nicht verlassen sollen?
Dazu habe ich eine kleine Geschichte geschrieben und mich vor die Kamera gesetzt.

Ist schon komisch, wenn mir gegenüber keine Kinder sitzen, sondern eine Kamera steht.
Ziemlich einsam!

Hier gehts zur Lesung.

Viel Spaß.

Wie gewonnen, so gesponnen!

Ich freue mich sehr, dass Bisy und Karl-Heinz es mittlerweile bis zum 4. Band geschafft haben und für viele Kinder, ob in der Schule oder im Kinderzimmer, gern gelesene Freunde geworden sind.
Das geht mir natürlich genauso und ich bin beim Schreiben jedesmal gespannt, wie es weitergeht mit den beiden.

Hier ein paar mehr Infos zum Buch

Zombert und der Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2018

Immer noch freut sich Zombert über den schönen Wilhelmsburger Plattfisch,
den er am 14. November 2018 verliehen bekommen hat.
Am liebsten würde er ihn für immer behalten.
Aber daraus wird nichts, denn am Dienstag, den 12. November 2019
wird er den Preis an den nächsten Preisträger weitergeben müssen.
Mal gespannt wer das sein wird.