Digitale Botschaften

Uncategorized

Immer schon hat sich im Laufe der Evolution die Tier- und Pflanzenwelt den veränderten Bedingungen der Umwelt angepasst. Und so entdeckte ich im Rahm meiner Forschungen und Recherchen viele sehr interessante Mutationen und neue Arten, die sich auf den QR-Code spezialisiert haben.
Sei es der Gemeine Pixelpicker oder die QiRaffe, die Pixelsand-Scholle oder das Capixelon, sie alle verbindet die raffinierte Anpassung an ihre digitale Umwelt. Wer ihnen auf die Schliche kommen möchte, benötigt ein Smartphone um den Code zu knacken. Dazu braucht es eine QR-Code App, die es kostenlos im App-Store oder bei GooglePlay gibt.

Und keine Angst, alle Tiere wurden zuvor von seriösen Digitierärzten untersucht und als völlig virenfrei erachtet.